Erschöpfung überwinden – mit einer kinesiologischen Behandlung

 Erschöpfung überwinden - Behandlung

Die Ansprüche an den modernen Menschen werden immer höher. Den täglichen Anforderungen gerecht zu werden und dabei Familie und Karriere unter einen Hut zu bekommen, ist fast zu einem Ding der Unmöglichkeit geworden. Dass immer mehr Schweizerinnen und Schweizer unter einer akuten Erschöpfung leiden, ist da kein Wunder.

Wenn auch Sie sich in dieser Lage befinden und nach einem Ausweg suchen, sind Sie hier an der richtigen Adresse: In meiner Praxis in Luzern behandle ich Menschen aller Alters- und Gesellschaftsschichten. Mit Hilfe der Kinesiologie lässt sich eine akute Erschöpfung gut in den Griff bekommen. Vereinbaren Sie noch heute einen ersten Termin!

Akute Erschöpfung: Wenn der Alltag zur Qual wird

Es ist vollkommen normal, dass man gelegentlich unter Erschöpfungszuständen leidet. Bei gesunden Menschen gehen solche Zustände meist schnell vorüber. Schon ein kurzer Urlaub kann so viel Energie spenden, dass man mit voller Kraft durchstarten und alle gestellten Aufgaben bewältigen kann.

Anders sieht es aus, wenn die Erschöpfung zu einem Dauerzustand wird. Viele Menschen, die in dieser Situation sind, fühlen sich schon morgens schlapp und fürchten, den Tag nicht zu überstehen. Durch ständigen Zeitdruck wird die nötige Entspannung und Regeneration verhindert. In dieser Phase zeigen sich häufig erste Symptome eines Burnouts – zum Beispiel Schlafstörungen oder Magenprobleme.

Wenn Sie nicht aus eigener Kraft aus Ihrer Situation herausfinden, ist es ratsam, einen Therapeuten aufzusuchen. Als ideale Behandlungsmethode hat sich die Kinesiologie erwiesen – ein Behandlungssystem, das ohne Medikamente auskommt und vollkommen nebenwirkungsfrei ist. Mit Hilfe der Kinesiologie finden Sie wieder in Ihre Mitte und können eine drohende Erschöpfungsdepression abwenden.

Mit Hilfe der Kinesiologie Antworten finden

Die Kinesiologie kann Ihnen helfen, Ihren seelischen und körperlichen Ist-Zustand zu erfassen. Im Zuge der Therapie wird eine Vielzahl an Fragen geklärt – zum Beispiel:

  • Was raubt Ihnen Ihre Energie?
  • Haben Sie das Gefühl, fremdbestimmt zu sein?
  • Setzen Sie sich selbst unter Druck?
  • Welche Erwartungshaltung haben Sie an sich selbst?
  • Kommt der Stress von aussen oder innen?
  • Haben Sie öfter das Gefühl, neben sich zu stehen?

Ich unterstütze Sie dabei, die Ursache Ihrer Erschöpfung zu erkennen. Gemeinsam lösen wir Blockaden auf und erarbeiten neue Ziele und Verhaltensweisen. Mit der Zeit ändert sich auch Ihre innere Einstellung. Sie können die Dinge dann mit grösserer Gelassenheit betrachten und Stress-Situationen meistern, ohne seelischen Schaden zu nehmen.

Jetzt einen ersten Termin vereinbaren!

Bei einem akuten Erschöpfungssyndrom ist meine Kinesiologie-Praxis in Luzern ein guter Anlaufpunkt. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein Erstgespräch! Sie erreichen mich per Kontaktformular, E-Mail oder via Telefon. Meine Praxis ist rollstuhlgängig und liegt gut erreichbar in Seenähe. Ich freue mich schon jetzt auf Ihren Besuch!